Der Teufel liest auch Kleinanzeigen

Komödie in 2 Akten von Bernd Spehling

Ein Fluglotsenstreik beschert dem Lufthansa-Piloten Marcel Freiherr von Hohenstein einen freien Tag. Und da seine Gattin Gracia gerade mit ihren Kanaster-Damen auf Sylt verweilt, findet dieser seine ganz persönliche "Streik-Versüßung" in der reizenden Stewardess Natalie. Wäre da nicht Nachbar Alfons Weidenhelfer, der durch die Folgen seiner stets etwas "missverständlich formulierten" Kleinanzeigen alles und jeden um sich herum in Mitleidenschaft zieht. Weshalb ihm von seiner Ehefrau Charlotte unter Androhung der Scheidung jegliches weitere Annoncieren verboten wird. Doch Alfons möchte sich ein letztes Mal fachkundigen Rat als "vielseitig interessierter Hobbyforscher" einholen und bestellt "Gleichgesinnte" zu einem verhängnisvollen Treffpunkt, nämlich zu der Eingangstür des eigentlich leer stehenden Hauses der von Hohensteins.

Erleben Sie also nicht nur, welch illustre Interessenten sich auf Alfons gut gemeinte Kleinanzeige angesprochen und ausgerechnet bei Marcel wie zu Hause fühlen. Erleben Sie auch, wie Marcel verzweifelt versucht seine Stewardess - inmitten dieses chaotischen Durcheinanders - auch noch seiner vorzeitig heimkehrenden Frau Gracia zu erklären...

Die Premiere ist am 27.10.2017 im Saal Höfer in Buchholz.

Besetzung

Marcel Freiherr von Hohenstein Stefan Benz
Natalie Babsi Faßbender
Veronika Stöcker
Alfons Weidenhelfer Friedel Stroh
Charlotte
Beate Schnarkenheimer
Petra Braun
Klaus-Bernhard (alias "Klaus-Bärbel") Jürgen Krautscheid
Gracia Freifrau von Hohenstein Nicole Classen
Agathe Heiden Myriam Klotzky
Dorothea Jung
Pauline Sabine Becker
Harris Eins Roger Brink
Wilko Kumpelsbach Hilmar Merz
   
Hinter der Bühne  
Souffleuse Gudula Eick
Anita Allgaier
Technik Lars Limbach
Marco Vostell
Matthias Mehrtens
Bühnenbau Sven Ullmann
Berni Limbach
Maske Tünde Horbach
Regie Hilmar Merz